DE | EN

Stefan Bleyl

Ich wurde im Herzen des mystischen Spreewaldes geboren (Lübben) und wuchs dort auf. Seit 2009 investiere ich meine Freizeit in meine Malerei und das damit einhergehende Ausstellungsgeschehen. Inzwischen fordert mich meine Kunst so sehr heraus, dass ich meinen Beruf 2017 an den Nagel gehängt habe, um mich in Vollzeit meiner Berufung zu widmen. Im Rahmen meiner Ausbildung zum Bossierer (Figurenkeramformer) an Europas ältester Porzellanmanufaktur Meissen, absolvierte ich die dortige Zeichenschule und erlernte außerdem grundlegende Kenntnisse des Modellierens unter Chefplastiker Jörg Danielczyk und seinen Meisterschülern.
Heute lebe und arbeite ich in meinem Wohnatelier in Dresden.


Presse:

Interview (2016) auch als PDF
best album artwork 2015
Artikel zur Callas-Art-Affair 2015
bizarre Landschaften(2012)